WannerToys.ch, der Spezialist für Plastikmodellbau



So, das war`s!

Freuen wir uns nun auf die Eröffnung von REPLIKA Modellbau am Samstag, 12. August.

Dominik Wagner und Manuel Abella freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Der Shop ist auch weiterhin unter www.wannertoys.ch erreichbar

 Online - Bestellungen wieder ab dem 5. August verarbeitet.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

werte Kundinnen und Kunden,

werte Modellbauerinnen und Modellbauer,

 

seit nunmehr 22 Jahren sind wir im Spielwaren und Modellbausektor tätig, die letzten vier Jahre ausschliesslich mit Plastikmodellbau und Zubehör.

Meine Frau und ich haben nun beschlossen, das Ladengeschäft an der Hauptstrasse 21 in Lyss sowie den Online-Shop per 15. Juli 2017 zu schliessen. An diesem Samstag haben wir das letzte Mal geöffnet.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre langjährige Treue und die interessanten Gespräche über alle Facetten des Plastikmodellbaus.

Ein Ausverkauf findet nicht statt, da wir das gesamte Inventar samt Ladeneinrichtung weiter gegeben haben. Es verschwindet zwar ein Fachgeschäft für Plastikmodellbau in Lyss, dafür entsteht in Bern ein neues Lokal.

Manuel Abella und Dominik Wagner, zwei passionierte Modellbauer mit ihrer Firma REPLIKA - Modellbau werden die Sparte Plastikmodellbau weiterhin pflegen und Sie samt Online-Shop weiterhin bedienen. Wir hoffen, dass Sie dem neuen Fachgeschäft bald einen Besuch abstatten und sich vom Sortiment und Fachwissen überzeugen lassen.

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem folgenden Text.

Ihre Online-Bestellungen werden wieder ab dem 5. August 2017 verarbeitet

 

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen

Wanner Modellbau

Annette und Ruedi Stoller

Hauptstrasse 21

3250 Lyss

Bern, 6. Juli 2017


Neueröffnung «Replika – Modellbau» am Samstag 12. August 2017


Wir von «Replika», Dominik Wagner und Manuel Abella, teilen ein gemeinsame Hobby – Das ist der Plastikmodellbau. Mit der Schliessung von «Wanner Toys» in Lyss, verlieren wir in der Region Bern das letzte Fachgeschäft. Dem wollen wir Abhilfe schaffen. Wir haben die Möglichkeit erhalten «Wanner Toys» weiterzuführen.
Unter dem Namen «Replika – Modellbau» wollen wir mitten in Bern ein neues Geschäft eröffnen und zur  Anlaufstelle der Region werden.


Wie bei «Wanner Toys» werden wir weiterhin eine kleine Werkstatt im Laden haben, in der wir Airbrush- und Weatheringkurse anbieten. Den Online-shop wird selbstverständlich auch weitergeführt.
Wir beide bauen vorallem Flugzeugmodelle aus dem 2. Weltkrieg im Massstab 1:48 und 1:32. Aber egal ob sie sich für Flugzeug-, Auto-, Schiff-,Panzer- oder irgendwelche Sci-Fi-Modelle interessieren, in unserem Ladenlokal werden wir für jedermann etwas haben. Zudem ist bei uns jegliches Zubehörmaterial (Farbe, Wekzeug, Fachliteratur) erhältlich.


Ruedi Stoller von «Wanner Toys» wird uns freundlicherweise am Anfang unter die Arme greifen und auch Samstags vor Ort sein.


Wir freuen uns auf Sie! Und laden Sie herzlich ein mit uns an der Eröffnung am 12. August 2017 anzustossen.
Mit freundlichen Grüssen,
Dominik Wagner und Manuel Abella


Ladeneröffnung:
Samstag 12. August 2017
Replika – Modellbau
Bottigenstrasse 25
3018 Bern
Öffnungszeiten:
Mi 17:00 – 19:00 Uhr
Fr 17:00 – 19:00 Uhr
Sa 10:00 – 16:00 Uhr
Kontakt:
Dominik Wagner und
Manuel Abella
Telefon: +41 77 478 51 10
Mail: info@replikamodellbau.ch
Web: replikamodellbau.ch

 

 


Wir bieten Ihnen eine grosse Auswahl an Modellflugzeugen und Bausätzen, die in der Schweiz im Einsatz waren, bzw. sind oder dazu vorgesehen sind. In der Sparte Schweizer Modelle finden Sie alle Modelle aus unserem Sortiment.

Die folgenden Kurse werden auch weiterhin angeboten


Kursangebot
"Airbrush für den Modellbau"

Viele engagierte Modellbauer besitzen zwar eine Airbrush - Anlage, setzen dieses Werkzeug aber wenig bis nie ein. Dies wird dann mit der Kompliziertheit des Gerätes, sprich Reinigung oder mit der Angst, das teure Modell zu zerstören begründet. Um Ihnen den Umgang und die Handhabung mit der Airbrush - Anlage zu erleichtern, bieten wir Kurse an, wo wir uns mit dem Handling dieses genialen Werkzeugs befassen.
 Der Kurs dauert 1 Tag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr und kostet Fr. 100.00. Pro Kurs haben wir Platz für vier Teilnehmer.

Kompressoranlage und Pistolen sind vorhanden, es ist aber von Vorteil, wenn Sie Ihre eigene Pistole und dazu noch ein vorbereitetes Modell mitbringen. Die nötigen Farben und Utensilien für den Einsatz liegen ebenfalls bereit.

Für Kaffee und Gipfeli wird ebenfalls gesorgt.

 Wir zeigen Ihnen, wie man eine Airbrush zerlegt und wieder zusammenbaut. Dies ist unerlässlich für eine gründliche Reinigung.

Wir zeigen Ihnen die Bedeutung des Spritzbildes und erklären Ihnen die ideale Verdünnung der verwendeten Farben. Wir lackieren ein Modell mit verschiedenen Techniken bis hin zur Modulationslackierung und was sonst noch wichtig ist.

Wir verarbeiten fast ausschliesslich Farben von Gunze und Tamiya.

Interessiert? Dann erkundigen Sie sich unter info@replikamodellbau.ch oder 077 / 478 51 10 für die Kursdaten und freie Plätze.

Kursdatum:

Auf Anfrage

Kursleitung Ruedi Stoller



Kursangebot
"Altern und Verwittern von Modellen"


Ein paar Bilder der ersten Kurstage finden Sie in unserer Gallerie


Möchten Sie auch ein solches Modell?

                   


                                                          ......oder ein solches........


                  

                                                         ....oder ein solches?


                  

                               .....alles kein Problem, wir zeigen Ihnen wie das geht!
                   

Auf vielseitgen Wunsch bieten wir neu Kurse für das Altern und Verwittern von Modellen an.

Die Kursdauer beträgt 3 Samstage von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr.



Die Kurskosten haben wir auf Fr. 280.00 festgelegt. In diesem Preis inbegriffen sind

Willkommenskaffee mit Gipfeli, Getränke sowie alle benötigten Materialien inkl. Airbrushanlage.

Wir betreuen pro Kurs maximal 4 Teilnehmer, damit wir ganz individuell auf alle auftretenden

Fragen, Methoden und Probleme eingehen können.

Wir arbeiten mit Produkten von MIG, AK-Interaktive und AMMO Mig.

Der Kurs ist wie folgt aufgebaut:

 

Tag 1:      Kurze Einführung, Materialkunde, Erlernen der Grundlagen, Arbeiten mit Farbfiltern,
                Washings, Oelfarben

               

 Tag 2:     Das weitere Anwenden der erlenten Grundlagen, Darstellen von Rost in verschiedenen
                Stadien, trockenem und nassem Schmutz, Staub, weitere Verwitterungen, das
                Anwenden von Pigmenten

             

Tag 3:     Theorie und Anwendung der sog. Hairspraymethode. Für diesen Zweck stellen wir eine
               Airbrushanlage zur Verfügung. Fragestunde.
               Eventuell bleibt noch Zeit für die Themen Modulationstechnik und Dioramabau

             

 Was Sie mitbringen sollten:

 Zwei bis drei lackierte Modelle, gleich aus welcher Sparte, ev. Ihre Lieblingspinsel und Airbrushpistole,

…….und natürlich viel Spass und Interesse an der naturgetreuen Darstellung von Miniaturen.

 Kursleitung Ruedi Stoller

Nous offrons le meme cours aussi pour les modellistes francophone.
Informations au wannertoys@bluewin.ch ou au magasin

 Die ersten Kurse haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Wir haben viele interessante
Modellbauer aus allen Sparten kennen gelernt.
Wir wünschen allen nun viel Spass und viel Erfolg, das Gelernte in der Praxis anzuwenden.

Kursdaten:
Auf Anfrage

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen zum Kursangebot? Dann melden Sie sich gleich unter info@replikamodellbau.ch oder 077 / 478 51 10 an und erkundigen Sie sich nach freien Plätzen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wählen Sie eine Artikelkategorie, wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen Ihnen viel Vergnügen mit Ihrem Modellbau-Hobby.